Last modified: Juni 17, 2021

Instance QTO

Sehen Sie sich unser Video über diese Funktion an oder lesen Sie den Artikel.

So greifen Sie auf Instance QTO zu.

Markierte nach Excel

Markieren Sie einen oder mehrere Typen im Projekt. Gehen Sie anschließend zu „Markierte nach Excel“ („Selected to Excel“) und wählen Sie im Dropdown-Menü eine Struktur für den Export aus.

Einstellungen

1. Hier können Sie sehen, welche Exportvorlage bearbeitet wird.

2. Hier wählen Sie die Exportvorlage aus, die bearbeitet werden soll. Sie können die Exportvorlage kopieren („copy“), löschen („delete“) oder eine neue erstellen („new“).

3. An eine Exportvorlage kann eine Excel-Vorlage angehängt sein. Durchsuchen („browse“), kopieren („copy“) oder öffnen („open“) Sie vorhandene Excel-Vorlagen.

4. Wenn Sie einen Parameter hinzufügen möchten, können Sie dies hier tun.

5. Wenn Sie einen Parameter entfernen möchten, können Sie dies hier tun.

6. Sie können die Reihenfolge sortieren, indem Sie die Parameter markieren und verschieben.

Excel-Vorlagen

Excel-Vorlagen haben lediglich eine visuelle Funktion. Um eine Excel-Vorlage zu bearbeiten, klicken Sie im Einstellungsfenster auf „Öffnen“ („Open“).

In der Vorlage wird Zeile 10 angewendet, um Texte für die Parameter in Zeile 11 zu beschreiben.

Im Bild können Sie die ausgewählten Parameter sehen, die Teil der Exportvorlage sein sollen. Der oberste Parameter erhält die Platzierung A, der zweite von oben die Platzierung B, der dritte die Platzierung C, usw.

Wenn Sie die Reihenfolge verändern wollen, können Sie die Parameter durch „Ziehen und Ablegen“ („Drag and drop“) in der Liste verschieben.

TIPP: Wenn Sie eine Excel-Vorlagendatei über den Windows-Pfadfinder bearbeiten möchten, markieren Sie die Excel-Vorlage, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Öffnen“. Die Vorlagendateien werden hier abgelegt: C:\Users\xxxxx\Documents\AjourQTO\Templates.

Was this article helpful?
Dislike 0