Last modified: Juni 17, 2021

AjourCollab Erste Schritte

Zuerst müssen Sie sich hier bei AjourCollab anmelden.

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, müssen Sie ein neues Projekt erstellen. Navigieren Sie hierfür zu Ihren (2) Projekten. Sie finden diese unter (1) Administration. Hier drücken Sie nun die (3) „+“-Schaltfläche, um ein neues Projekt zu erstellen.

Danach öffnet sich das Projekterstellungs-Fenster. Geben Sie einfach Ihre Projektinformationen ein und drücken Sie die blaue „Erstellen“-Schaltfläche („Create“) in der oberen, rechten Ecke.

In Revit

Öffnen Sie Revit und das Projekt, das Sie mit AjourCollab verbinden möchten. Klicken Sie auf den AjourObjects-Reiter, wo Sie die „AjourCollab“-Funktionen finden können.

Drücken Sie die „Projekt synchronisieren“-Schaltfläche („Sync Project).

Wenn Sie die Schaltfläche gedrückt haben, erscheint ein Dialogfeld mit der Nachricht: „Ihre Projektdatei ist im Moment nicht mit AO Collaboration verbunden“. Klicken Sie auf „OK“.

Anschließend wird eine Liste mit den Projekten, auf die Sie Zugriff haben, angezeigt.

Hier wählen sie das Projekt aus der Liste (1) und drücken dann die (2) Schaltfläche „Verbinden“ („Connect“).

Ein Dialogfeld wird angezeigt. Drücken Sie auf „Synchronisieren“ („Sync“).

Ein weiteres Dialogfeld wird angezeigt, drücken Sie auf ‚OK‘. (Die Synchronisierung im Prozessmengenparameter wird verbunden, wenn in Revit neue Mengenparameter vorhanden sind.)

Es folgt noch eine abschließende Einstellung. Auch hier klicken Sie auf „OK“. Diese Einstellung muss nur bei der ersten Synchronisation gemacht werden.

Das Projekt ist nun eingerichtet und synchronisiert.

Sie können AjourCollab jetzt benutzen.

Was this article helpful?
Dislike 0